Neptun Herbstfenster 2018

3. September - 1. Oktober

Neptun Herbstfenster 2018

3. September - 1. Oktober

Garantiebestimmungen

Neptun-Laptops von HP haben je nach Modell zwischen 2 und 5 Jahre Garantie. Seit Herbst 2016 handelt es sich dabei bei den meisten Modellen um eine Vor-Ort-Garantie (OnSite Garantie), bis dahin Bring-In oder Pickup & Return. Die Garantie ist mit der Seriennummer des Geräts verknüpft. Garantieart und -dauer können unter diesem Link überprüft werden. 

Customer Self Repair (CSR) Ersatzteile werden dem Kunde direkt zugestellt. Das defekte Teil muss in einer vorfrankierten Rücksendebox retourniert werden. CSR Teile sind zum Beispiel (je nach Modell):

  • Netzteil
  • Batterie
  • Harddisk
  • Arbeitsspeicher
  • Tastatur
  • Optisches Laufwerk

Bei allen anderen Hardwarestörungen wird ein HP Techniker das Gerät reparieren. Geräte mit Bring-In oder Pickup & Return Garantie müssen einem HP Reparaturzentrum zugestellt werden.
Bei Geräten mit Onsite Garantie kommt ein Service Techniker mit den entsprechenden Ersatzteilen vorbei und repariert vor Ort. Ein Einsenden des Gerätes ist dadurch nicht notwendig, kann aber natürlich auf Wunsch auch erfolgen. Sollte der Fehler vor Ort nicht zu beheben sein, muss das Gerät möglicherweise ans HP Reparaturzentrum gesendet werden.

Neptun HP Laptops können zur Abklärung und Abwicklung von Garantiefällen auch in Zürich am Neptun Helppoint ETH-Zentrum abgegeben werden.

Hardware Schadensfall

Dead-on-Arrival melden (DoA - Neugerät bei Lieferung defekt)

Gerät ist defekt bei Erhalt - DoA Fälle müssen innerhalb von 30 Tagen nach Empfang an HP gemeldet werden. Das Vorgehen bei einem DoA ist in diesem Dokument beschrieben.

Hardware-Defekt melden (ohne DoA-Fälle - vgl. oben)

Um ein defektes Gerät als Garantiefall zu registrieren muss dieses bei HP gemeldet werden. Der Garantiestatus kann anhand der Seriennummer des Gerätes überprüft werden (falls die online Garantieprüfung nicht verfügbar ist, muss HP telefonisch kontaktiert werden): Garantieprüfung.

Um eine Anfrage an den Support zu stellen wird die Seriennummer des Geräts benötigt: Wo finde ich die Seriennummer?

Kontaktmöglichkeiten HP Support Center

HP benötigt einen genauen Problembeschrieb sowie die Typen- und Serien-Nummer des Geräts. Im Falle eines "Garantieaustausches" kann Ihnen Kleinmaterial (Akku, Ladegerät, RAM...) von HP direkt zugestellt werden. Bei einer "Garantiereparatur" benötigt HP das ganze Gerät: Laptop für Service vorbereiten.

Hat das Gerät eine Bring-In Garantie muss das Gerät auf eigene Kosten der HP Reparaturstelle zugestellt werden. Bei einer Pickup&Return Garantie wird der Versand des defekten Geräts von HP übernommen. 
Bei einer OnSite Garantie wird ein HP Techniker vor Ort vorbei kommen, um die Reparatur durchzuführen (in schlecht erschlossenen oder abgelegenen Gebieten kann der OnSite Service nicht immer garantiert werden).

Neptun HP Laptops können zur Abwicklung von Garantiefällen auch in Zürich am Neptun Helppoint ETH-Zentrum abgegeben werden. 

Beschwerden

Kunden werden gebeten, das HP CRT zu kontaktieren, wenn:

  • Bis 3 Tage nach Supportfalleröffnung keine Kontaktaufnahme mit dem Kunden erfolgt ist.
  • Die Reparatur nicht innerhalb von 5 Tagen ausgeführt wurde und der Kunde keine Statusinformation (z.B. Ersatzteil nicht vorhanden) von HP bekommen hat.
  • Das Gerät repariert und an den Kunden retourniert wurde, das Ergebnis aber nicht zufriedenstellend ist (z.B. Defekt besteht immer noch).

Wir empfehlen zu erwähnen, dass es sich um ein über Projekt Neptun gekauftes Gerät handelt.

Das HP CRT erreichst Du über:

Telefon: 044 511 83 48
E-Mail: crt.ch@hp.com 

HP Support Links

Bis bald

Unser Frühjahrsfenster ist vorbei, jetzt musst du dich bis zum Herbstsemester gedulden, um ein qualitativ hochwertiges Laptop für dein Studium zu bestellen. Merke dir jetzt schon das Datum vor, wir öffnen wieder am 3. September 2018!

15. 3. 2018

Bestell-Information

Du bist nicht sicher, ob Du bei Projekt Neptun bestellen kannst? Schau Dir die Bestellinformationen und unser FAQ an. Bei Fragen kannst Du uns gerne eine E-Mail oder Nachricht über Facebook schreiben.

8. 2. 2018

Demo Days stehen fest

Auch diesen Herbst touren wir mit dem gesamten Angebot in der ganzen Schweiz. Triff uns an einem der 20 Standorte, das erste Mal auch im Kanton Graubünden.

30. 5. 2018